• Dampfbahn
  • vaporama
  • Schadaupark
  • Thun
HomeStandortFahrplanFahrpreiseFahrzeugeVeranstaltungenFotogalerieOrganisationLinks
Schadaupark
Gleisanlage
Anfahrt

Schadaupark

Das Schloss Schadau steht in einer wunderschönen englischen Parklandschaft. Das Schloss gilt als bedeutender historischer Schlossbau der Romantik. Anlage und Schloss wurden zwischen 1846 und 1854 nach den Plänen von Pierre-Charles Dusillon für den Neuenburger Bankier Abraham Denis Alfred de Rougemont gebaut. Seit 1925 gehört Schloss und Park der Stadt Thun.
Im Schloss befindet sich ein Restaurant und das Schweizerische Gastronomie-Museum. Im Park beherbergt ein Rundbau das Thun-Panorama. Das zwischen 1809 und 1814 entstandene Rundbild von Marquard Wocher zeigt die Stadt Thun um 1810 und gilt weltweit als ältestes noch erhaltenes Panorama.

 


Vaporama
Schweizerisches Dampfmaschinenmuseum Thun

In den ehemaligen Ökonomiegebäuden von Schloss Schadau, gegenüber dem Park, befindet sich provisorisch die Dampfmaschinensammlung vaporama.
Diese einmalige Sammlung von Dampfmaschinen, Generatoren, Pumpen und Transmissionen aus der Blütezeit der Schweizerischen Maschinen- und Elektroindustrie wartet hier auf einen neuen, definitiven Standort.
Führungen durch die Sammlung Vaporama sind nach Vereinbarung in Gruppen von mindestens 10 Personen möglich.
Weitere Informationen: www.vaporama.ch